Elektrische & Hybride Antriebe

© Olivier Le Moal - stock.adobe.com

Elektroantriebe bieten besonders im Stadtverkehr erhebliches Potenzial, um Kraftstoff zu sparen und die Emissionen zu reduzieren. Um den erfolgreichen Einsatz dieser Systeme in zukünftige Fahrzeuggenerationen zu gewährleisten, bedarf es der funktionsorientierten Auslegung und der optimalen Konfiguration der erforderlichen Komponenten.

Leistungsbeschreibung

  • Auslegung und Entwicklung von kompakten elektrischen Antrieben mit hoher Drehmoment-und Leistungsdichte
  • Hard- und Softwareentwicklung für Steuergeräte, u.a. zur wirkungsgradoptimalen Antriebsregelung sowie zur Fahrzeugsteuerung
  • Entwicklung neuer Fertigungsverfahren für elektrische Antriebe, z.B. gegossene Spulen
  • Aufbau und Prüfung von Prototypen und Funktionsmustern, z.B. Radnabenantrieben
  • Basisauslegung/ Vorauswahl von Hybridkomponenten
  • Erarbeitung von Strukturvorschlägen und Betriebsstrategien
  • Simulation unter Berücksichtigung von Fahrzyklen und Streckenprofilen
  • Erstellung spezieller Simulationstools auf Basis von MATLAB/SIMULINK
  • Durchführung von Einbauuntersuchungen und Erarbeitung von Integrationsvorschlägen
  • Auslegung Peripherie und Kühlsystem inkl. hochintegriertes Thermomanagement des Batteriesystems
  • Mechanische und elektrische Integration von Energiespeichersystemen in bestehende Fahrzeuge
  • Zuverlässigkeitsbewertungen des elektrischen Antriebsstranges
  • Durchführung von Funktionserprobungen
  • Folgenabschätzung für Unternehmen und Volkswirtschaft
  • Entwicklung von Elektromobilitätsstrategien für Unternehmen
  • Entwicklung von Ladeinfrastrukturen

 

Projektbeispiele

Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität [Fraunhofer-Gesellschaft]
Ein von der Fraunhofer-Gesellschaft gefördertes Verbundprojekt unter Beteiligung des Fraunhofer IDMT Ilmenau, Fraunhofer IFAM, Fraunhofer IVI und Fraunhofer LBF

LARA [Fraunhofer IFAM]
Luftgekühlter Radnabenmotor mit hoher Drehmomentdichte

SeRiel [Projektseite]
Projekt unter Beteilugung des Fraunhofer IFAM zur Entwicklung und Fertigung serienfertiger und hocheffizienter Radnabenmotoren mit integrierter Leistungselektronik

FLEETS GO GREEN [Projektseite]
BMU-gefördertes Projekt unter Beteiligung des Fraunhofer IFAM zur ganzheitlichen Analyse und Bewertung der Umwelteffizienz von Elektro- und Plug-In-Hybrid-Fahrzeugen in der Alltagsnutzung am Beispiel des Flottenbetriebs

FuSy [Fraunhofer IFAM]
Erhöhung der funktionalen Sicherheit von permanentmagneterregten Synchronmaschinen in Traktionsantrieben

GHOST - Integrated and physically optimised battery system for plug-in vehicles technologies [Projektseite]
EU-Projekt (Horizon 2020) unter Beteiligung des Fraunhofer LBF zur Entwicklung von neuen, modularisierten Batteriesystemen

ELAB 2.0 [Broschüre / Fraunhofer IAO]
Wirkungen der Fahrzeugelektrifizierung auf die Beschäftigung am Standort Deutschland

www.elektromobilisiert.de [Projektseite / Fraunhofer IAO]
Elektromobilisierung von Fuhrparkflotten

Elektromobiler Fuhrpark mit Ladeinfrastruktur [Fraunhofer IAO]

EcoGuru [Projektseite]
BMBF-gefördertes Projekt unter Leitung des Fraunhofer IAO für grenzenlose Mobilität durch Vernetzung von unterschiedlichen Mobilitätssystemen

GeMo - Gemeinschaftlich-e-Mobilität [Projektseite / Fraunhofer-Gesellschaft]
Sogenanntes Übermorgen-Projekt der Fraunhofer-Gesellschaft unter Beteiligung des Fraunhofer IAO, Fraunhofer IVI und Fraunhofer IIS zur gemeinschaftlichen Nutzung von Elektrofahrzeugen

Bewertung der Praxistauglichkeit und Umweltwirkungen von Elektrofahrzeugen [Fraunhofer-Publica]
Studie des Fraunhofer IBP zur Bewertung der Praxistauglichkeit und Einsatzreife von batterieelektrischen Fahrzeugen (BEV) und Plug- In-Hybriden (PHEV) innerhalb von realen Demonstrationsvorhaben anhand konkreter Einsatzkontexte und im Zusammenspiel mit der Ladeinfrastruktur

Physikalisch-technische, ökonomische, ökologische und sozialwissenschaftliche Begleitforschung des Schaufensterprojektes RheinMobil: Grenzüberschreitende, perspektivisch wirtschaftliche elektrische Pendler- und Dienstwagenverkehre im deutsch-französischen Kontext [Download / KIT]

Life cycle assessment of electric vehicles in shuttle traffic - field test results of the project RheinMobilRheinMobil [Fraunhofer-Publica]
Feldstudie unter Beteiligung des Fraunhofer IBP zu den ökologischen Potentialen von batterieelektrischen Fahrzeugen (BEV) im Shuffelbetrieb in Grenzgebieten