Entertainment

Person drückt Knöpfe auf einem Autoradio
© Tomasz Zajda / stock.adobe.com
Person drückt Knöpfe auf einem Autoradio
© Fraunhofer IDMT
Modifizierte Dachfinne zur Erprobung von Sensoren für die akustische Erfassung von Außengeräuschen an einem Fahrzeug (Vorderansicht).
© Fraunhofer IDMT
Modifizierte Dachfinne zur Erprobung von Sensoren für die akustische Erfassung von Außengeräuschen an einem Fahrzeug (Vorder- und Seitenansicht).

Was macht einen guten Klang aus? Wie lässt sich Sprachverständlichkeit bewerten? Die technische Übertragung von akustischen Signalen wie Sprache ist oft von Störgeräuschen und Hall überlagert, beispielsweise bei Bahnhofsdurchsagen, Mobiltelefonen oder im Auto. Weil jeder Mensch anders gut hört sind individuelle Pre-Sets und einfache intelligente Einstellmöglichkeiten besonders wicht. Wir bieten Ihnen eine Verbesserung der Sprachverständlichkeit und des Klangkomforts unter Berücksichtigung individueller Präferenzen und Bedürfnisse der Nutzer.

 

Leistungsbeschreibung

  • Entwicklung und Erprobung von Algorithmen zur Verbesserung der Sprachqualität und Verständlichkeit für Telefonie und Entertainment
  • Automatische Anpassung von Sprach- und Medienwiedergabe an Fahrsituationen und Umgebungsgeräusche
  • Test und Optimierung von ein- und mehrkanaligen Mikrofonlösungen zur Aufnahme von Innenraumgeräuschen
  • Akustische Lokalisation im Innenraum
  • Spracherkennung und Sprachsteuerung im und um das Auto
  • Akustische Ereigniserkennung im und um das Auto

 

Projektbeispiele

Entwicklung von individualisierbaren Hörsystemen [Fraunhofer IDMT]

Spracherkennung und Sprachsteuerung [Fraunhofer IDMT]

Intelligente Sensoren [Fraunhofer IDMT]
Intelligente Sensoren für bessere Mensch-Maschine-Interaktion und Automation in der Automobilbranche