Microsoft Teams  /  25. März 2021, 10:00 bis 11:30

»Wasserstoffbasierte Kraftstoffe in der maritimen Industrie«

Digital Sessions

Schiff im Hamburger Containerhafen
© jotily - stock.adobe.com

‚Green Hydrogen‘, also mit erneuerbaren Energien hergestellter Wasserstoff, soll als Kraftstoff oder Energieträger für künstliche Kraftstoffe in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Doch die Transformation der Schifffahrt hin zu einem treibhausgas-neutralen System ist eine große Herausforderung für die maritime Industrie. Politische Maßnahmen, wie die im vergangenen Jahr verabschiedete Nationale Wasserstoffstrategie, und Organisationen unterstützen diese Entwicklungen und sehen Wasserstoff als das Kernelement der Energiewende. Motoren, Antriebe und auch die Herstellungs- und Bunkerinfrastruktur sind jedoch noch in der Entwicklung.

Die Expertenrunde »Wasserstoffbasierte Kraftstoffe in der maritimen Industrie« erläutert den Stand und aussichtsreiche Entwicklungen von Wasserstofftechnologien in der maritimen Industrie und steckt den Forschungsbedarf ab. Experten stellen in Impulsvorträgen den Stand der Motorenentwicklung, der Entwicklung von Wasserstoff-Systemen und die erwartbaren Marktaussichten vor.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns über die Zukunft der wasserstoffbasierten Kraftstoffe in der maritimen Industrie!

Agenda

Warmlaufen...  

Begrüßung & Moderation Ralf Fiedler, Fraunhofer CML
Impuls Dr. Jonathan Köhler, Fraunhofer ISI
»Marktmöglichkeiten von Wasserstoff«
Impuls Prof. Dr. Wilko Flügge, Fraunhofer IGP
»Grüne Wasserstoffwirtschaft an der Ostseeküste - Synergien zwischen Wirtschaft und Forschung«
Diskussion  


...und Hochfahren!       

Moderation               
Ralf Fiedler, Fraunhofer CML
Impuls Felix Horch, Fraunhofer IFAM
»AquaVentus - Wasserstoff für die Energiewende aus der Nordsee«
Impuls Harald Arndt, Neptun Ship Design
»Herausforderungen bei der Einführung wasserstoffbasierter Kraftstoffe in der Schifffahrt«
Diskussion  

                                                     

Anmeldung

Für eine Anmeldung zur Digital Session »Wasserstoffbasierte Kraftstoffe in der maritimen Industrie« senden bitte eine formlose E-Mail an anmeldung@verkehr.fraunhofer.de